Voltigieren für Kinder ab 5 Jahren

Beim Voltigieren machen die Kinder (alleine, zu Zweit oder zu Dritt) turnerische Übungen auf einem Pferd, das an der Longe geführt wird. Eine Voltigierstunde beinhaltet außerdem Gymnastik, sowie Spiele und Training auf dem Holzpferd. Voltigieren ist eine hervorragende Bewegungsschulung mit hohem Erlebniswert. Es schult das Sozialverhalten in der Gruppe, denn alle sind aufeinander angewiesen.
Voltigieren erfüllt für Kinder eine wichtige hinführende Funktion zum Pferdsport                                                                                        Mittwoch 16 -17 Uhr 01.03./08.03./15.03./22.03./29.03./05.04.17  Samstag   12-13 Uhr 04.03./11.03./18.03./25.03./01.04./08.04.17
Kosten:je Kurs  60€
Die Kurse können nur komplett gebucht werden. Wenn man verhindert sein sollte, aus welchem Grund auch immer, besteht leider keine Möglichkeit die verpasste Stunde nach zu holen.

 

Deutscher Reitpass

Kursinhalt:
2 Ausritte (1 ½ Stunden)
2 Ausritte (1 Stunde/ Prüfungsrunde)
2 Stunden Reiten (1 Stunde /Verhalten im Straßenverkehr und 1 Stunde auf dem Platz)
Alle Reitstunden finden montags um 18.15 Uhr statt!
2 x 2 Std. Theorie/ samstags Termine stehen noch nicht fest

Wir können nur zehn Plätze zur Verfügung stellen, allerdings müssen sich mindestens acht Kinder anmelden damit der Kurs zustande kommt.
 
Teilnahmebedingungen:
Mindestens 12 Jahre
Mitgliedschaft in einem Pferdesportverein, der einem der FN angeschlossenen Landes- und/ oder Anschlussverbände angehört
Besitz des Basispasses Pferdekunde
Teilnahme am Vorbereitungslehrgang
 
Alle Teilnehmer brauchen das Buch Deutscher Reitpass, ISBN 978-3-88542-361-4

Kleines und Großes Longierabzeichen

Teilnahmebedingungen:
Mindestens 12 Jahre
Mitgliedschaft in einem Pferdesportverein, der einem der FN angeschlossenen Landes- und/ oder Anschlussverbände angehört
Besitz des Basispasses Pferdekunde
Teilnahme am Vorbereitungslehrgang

line_620

 

Ponies richtig putzen und satteln leicht gemacht!

Du stehst am Anfang Deiner reiterlichen Laufbahn und hast sicherlich schon erlebt, dass „Reiten-Lernen” manchmal ziemlich mühsam sein kann und es bis zum „Könner” ein langer Weg ist.
Mit Sicherheit konntest Du auch schon das eine oder andere Erfolgs-Erlebnis für Dich verbuchen.
Um auch weiterhin an diesen ersten Erfolgen anzuknüpfen, bieten wir diesen Lehrgang an.
 
Zum Lehrgangsinhalt gehören:
·         korrektes Führen und Anbinden eines Pferdes oder Ponys
·         Passieren anderer Pferde
·         Wenden auf der Stallgasse
·         Pferdepflege: Putzen mit Striegel und Kardätsche, Huf- und Schweifpflege
·         Versorgen des Pferdes/Ponys nach der Arbeit
·         Mithilfe beim Zäumen und Satteln
·         Gefahren erkennen und vermeiden
 
·         Teil 1: Pferdeflege in Theorie und Praxis
·         Teil 2: Satteln und Trensen in Theorie und Praxis

Termin: Samstag 06.05.2017 von 12.00-15.00 Uhr
Die Kursgebühr beträgt, inkl. der Unterrichtsmaterialien 35,00 €

Da zum Reiten einfach mehr gehört als fünf Minuten vor Stundenbeginn, zur Übernahme des fertig gesattelten, Ponies am Platz zu stehen empfehlen wir diesen Kurs.
line_620

 

line_620

Basispass Pferdekunde

Der Grundkurs zum sicheren Umgang mit dem Freizeitpartner Pferd.
Liebe Kinder, liebe Eltern,
wie schon im letzen Frühjahr steht auch im Frühjahr 2017 wieder der Kurs zum Basispass an.
Hierbei handelt es sich um einen rein theoretischen Kurs, der sich nicht nur an alle Reiter, sondern auch an alle pferdeinteressierten Eltern wendet. In dem Kurs werden die Grundkenntnisse, sowie der grundsätzliche Umgang mit dem Pferd vermittelt. Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren. Wir bieten 5 Lehreinheiten,von je 2 Stunden, zur Vorbereitung auf die Prüfung an.

Der Kurs findet immer Samstags von 13.00 - 15.00Uhr statt 21.01./28.01./11.02./18.02./04.03.2017                                                                                                       Die Prüfung findet am 06.03.2017 ab ca 16.00 Uhr statt.
Die Kosten für den Kurs und die Prüfungsgebühren betragen 100,00€ und müssen zu Beginn des Kurses bezahlt werden.
Das Buch Basispass/Pferdekunde vom Fn Verlag muss sich jeder selbst besorgen. ISBN 978-3-88542-797-1
Anmeldungen bitte bei Grita Kreuselberg oder per E-Mail an info@reitschule-eichenhof.de

line_620

Fitness für Reiter –von Nichts kommt Nichts

Für wen?
→ für alle die vom Hobbyreiten einen Schritt weiter in Richtung
Reitsport gehen wollen
→ für alle Altersgruppen
Warum?
→ aus Fairness und Verantwortungsbewusstsein gegenüber dem Partner
Pferd
→ reiterlicher Fortschritt durch Verbesserung von Kondition,
Beweglichkeit und Koordinationsvermögen

Wo?
→ Reitschule Kreuselberg, Treffpunkt Scheune
Kosten?
→ 25 Euro pro Teilnehmer für 10Termine
GEMEINSAM zum Erfolg!!!

line_620

Bodenarbeit

Ermöglicht den Kindern und Pferden ein besseres Verständnis beiderseits. Mit den Ponys wird vom Boden aus gearbeitet. Es werden verschiedene Aufgaben erarbeitet (Führtraining, Stangenarbeit, Plane, Hütchen, usw.). In der Regel haben die Kinder schnellere Erfolge als beim Reiten.

Kurs 1
Ab dem 27.04.2017 wird es donnerstags einen zusätzlichen Bodenarbeitskurs geben in der Zeit von 17.00-18.00 Uhr

Anmeldungen bitte per E-Mail, diesen Kurs macht Grita

Kosten für 5 Einheiten 60€. 27.04./04.05./11.05./18.05./01.06.2017